Zweitages-Schneeschuhtour zur Maighelshütte GR, 8./9. März 2024

Vom Oberalppass ins Schneetourenparadies rund um die Maighelshütte


Tourenbeschrieb

Die Maighelshütte ist ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Schneeschuh- und Skitouren. Wir gelangen zur Hütte via Oberalppass, wo wir die Hektik der Skiarena Andermatt-Sedrun hinter uns lassen und in die Ruhe des Maighels-Tals. Unter der dicken Schneedecke nimmt der junge Rhein, entsprungen aus dem nahen Lai die Tuma, seinen weiten Weg Richtung Nordsee auf. Wir geniessen die Strecke auf dem Schnee und hinterlassen unsere Spuren. Nach feinem Nachtessen und stärkendem Frühstück besteigen wir einen der zur Auswahl stehenden Berge oder Passübergänge.  Die Detailplanung ist abhängig von den Wetter- und Schneeverhältnissen sowie der Gruppenzusammensetzung. 

Bild: Beispielbild einer Schneeschuhtour von WanderWunderWelt

Freitag, 08. / Samstag, 09. März 2024

Anforderungen
Tag 1: ca.  ↗︎ 800 Hm ¦ ↘︎ 400 Hm ¦ 8 km ¦ 4 Std ¦ WT2 (Schneeschuhwanderung)
Tag 2: ca. ↗︎ 300 Hm ¦ ↘︎ 1000 Hm ¦ 12 km ¦ 5 Std ¦ WT3 (anspruchvolles Schneeschuhwanderung)
Gute Grundkondition  und Ausdauer für Tagestouren bis 5 Stunden. Grundkenntnisse im Schneeschuhlaufen. Wir wandern im gemütlichen, konstanten Tempo, abhängig von den Schneeverhältnissen und der Spurarbeit. 

Treffpunkt & Anreise
Tag 1: Oberalppass, zwischen 10 und 11Uhr. Zeitpunkt wird später bekannt gegeben und ist abhängig von der Anreise der Teilnehmenden. 

Tourende
Tag 2: ca. 16Uhr Oberalppass oder Andermatt

Ausrüstung
Wanderschuhe/Winterschuhe, Schneeschuhe, LVS/Sonde/Schaufel, Stöcke mit grossen Teller, Mütze, Handschuhe, Sonnenschutz- und Brille, Kleider in Schichten, (Packliste Schneeschuhwandern). Für Hütte: Hüttenschlafsack, Zahnbürste/-pasta, Waschtuch.

Verpflegung
Lunch aus dem Rucksack für zwei Tage, warmes Getränk aus der Thermosflasche. Abendessen und Frühstück in der Hütte.

Übernachten
Maighelsnhütte, mitten im tiefen Winterland

Kosten & Leistung
Pauschal Zweitagestour inkl. Übernachtung/HP ab CHF 220.- 
(exkl. Anreise)

Anmeldung
Die Tour ist ausgebucht. Teilnahme von zusätzlichen Personen ist abhängig von verfügbaren Betten in der Hütte. Bitte melde dich direkt bei Anita (079 518 88 42) 

Teilnehmerzahl
Garantierte Durchführung in Kleingruppe bis max. 6 Personen. 

Organisation & Wanderleitung
Anita Gschwind, Wanderleiterin mit eidg. Fähigkeitsausweis

Besonderes
Bei schlechtem Wetter oder ungünstigen Schneeverhältnissen wird die Route den Möglichkeiten angepasst. Dies gilt insbesondere für die Tour am zweiten Tag. Alternativrouten sind vorhanden.

Für all jene, welche keine eigenen Schneeschuhe und / oder Sicherheitsausrüstung haben, besteht die Möglichkeit, diese bei Anita zu mieten: LVS/Sonde/Schaufel Fr. 20.-, Schneeschuhe Fr. 20.-, Set Fr. 35.-

Versicherung
Ist Sache der Teilnehmenden