Gemeinsam unterwegs auf dem Alpenpässeweg: Teil 1

Von St. Moritz nach Safien Platz


Tourenbeschrieb

Der Alpenpässeweg führt in 39 Etappen von St. Moritz nach St- Gingolph am Genfersee. Es sind mal gemütliche, mal anspruchsvolle Touren und führen uns über die Pässe immer wieder in neue Täler. Das macht die Tour so abwechslungsreich. Und das schöne daran: wir können die 39 Etappen über mehrere Jahre verteilen. Die ersten 6 Etappen - z.T. mit Varianten - stehen in dieser Weit-Wander-Woche auf dem Programm. Für dich besteht auch die Möglichkeit, nur 3 Tage mitzuwandern.  

Unsere Route im Detail:

Vorabend Tag 1:
Für alle von weither: Anreise nach St. Moritz. Übernachtung im Hotel/Hostel Randolins in St. Moritz

Tag 1
St. Moritz, Val Suvretta–Fcla. Schlattain–Fcla. Suvretta–Jenatschhütte SAC
Länge: 11 km | Aufstieg 550 m | Abstieg: 1200 m | Wanderzeit: 5 Std | T2 

Tag 2
Jenatschhütte SAC–Fcla. d'Agnel–Fcla. digl Leget–Alp Flix
Länge: 15 km | Aufstieg 750 m | Abstieg: 1400 m | Wanderzeit: 5.5 Std | T2 

Tag 3
Alp Flix–Furschela da Colm–Alp Viglia–Savognin
Länge: 18 km | Aufstieg 900 m | Abstieg: 1650 m | Wanderzeit: 6.5 Std | T2

Tag 4
Savognin–Radons–Pass da Schmorras–Ausserferrera
Länge: 22 km | Aufstieg 1500 m | Abstieg: 1350 m | Wanderzeit: 7.5 Std | T2 | kann mit Bergbahn abgekürzt werden

Tag 5
Ausserferrera–Alp Nursera–Rosschopf–Splügen
Länge: 12 km | Aufstieg 1050 m | Abstieg: 880 m | Wanderzeit: 5 Std | T2

Tag 6
Splügen–Safier Berg–Thalkirch–Camana–Safien Thalkirch
Länge: 15 km | Aufstieg 1100 m | Abstieg: 850 m | Wanderzeit: 5.5 Std | T2

Montag, 11. Juli bis Samstag, 16. Juli 2022

Anforderungen
T2-3 (Bergwandern)
Genügend Ausdauer und Kondition für Tagesetappen von 5 - 7 Stunden und bis zu 1200 Höhenmeter. Wir wandern in regelmässigem Tempo mit regelmässigen Pausen und haben den ganzen Tag über Zeit. 

Treffpunkt & Anreise
St. Moritz (Möglichkeit am Tag 3 in der Surses dazu zu stossen)

Tourende
Safien Thalkirch (Möglichkeit Ende Tag 3 in der Surses auszusteigen)

Ausrüstung
Wanderschuhe mit guter Profilsohle, Regenschutz, Wanderstöcke, Mütze und Handschuhe. (Packliste Weitwanderung). 

Verpflegung
Unterkunft mit Halbpension. Lunch und Getränke aus dem Rucksack. Einkaufsmöglichkeit nach Tag 3. 

Kosten & Leistung
Geführte Tour mit Informationen zur Region, CHF 40.- / Tag  (bar oder TWINT am Tourentag). Übernachtung wird jeweils direkt vor Ort bezahlt.

Anmeldung
Per Anmeldeformular oder SMS/WhatsApp/Telefon (079 518 88 42) bis Ende Mai 2022.

Teilnehmerzahl
Garantierte Durchführung in Kleingruppe bis max. 6 Personen. 
Keine Mindestteilnehmerzahl.

Organisation & Wanderleitung
Anita Gschwind, Wanderleiterin mit eidg. Fähigkeitsausweis

Versicherung
Ist Sache der Teilnehmenden